Aktuelles aus Nürnberg Eibach und Maiach

5000
Einwohner
Mio. m²
Straßen
0
Stadtteile

Einkaufshilfe für Senioren und Corona-Risikogruppen

Liebe Eibacher und Maiacher, der Vorstadtverein möchte bei den Maßnahmen zur Eindämmung des Corona-Virus unterstützen und Risikogruppen helfen, unnötige Sozial­kontakte zur vermeiden. Wir bieten Ihnen daher einen ehren­amt­lichen Einkaufs­service an, der Sie dabei unterstützt, sich mit Dingen des lebens­not­wen­digen Be­darfs zu versorgen. Unser Angebot richtet sich dabei an Senioren, die weder durch Angehörige noch aus […]

Generalversammlung abgesagt

Die für den 27.03.2020 angesetzte Generalversammlung des Vorstadtvereins muss im Zuge der Maßnahmen zur Eindämmung des Corona-Virus abgesagt werden. Sobald ein neuer Termin festgesetzt werden kann, informieren wir Sie und Sie erhalten eine neue Einladung. Bitte teilen Sie dies auch Mitgliedern im Bekanntenkreis mit, da eine schriftliche Absage nicht mehr sicher gewährleistet werden kann.

LKW-Parkverbot in der Lechstraße angeordnet.

Stadt setzt Forderung des Vorstadtvereins um. Wie in der Oktober-Ausgabe des Mitteilungsblattes berichtet, fordert der Vorstadtverein, dass entlang der Lechstraße von der Hafenstraße kommend keine LKW mehr geparkt werden dürfen. Ganze Sattelzüge blockieren dort regelmäßig die Fahrbahn Richtung Maiach und sorgen für gefährliche Situationen auf der verbliebenen Fahrspur. Nach Gesprächen zwischen Vorstadtverein und Verkehrsplanungsamt gab […]

Neue LKW-Parkplätze im Hafen kommen

Ende 2019 fiel im Stadtrat die Entscheidung, die Koperstraße (zwischen Bremer- und Hamburger Straße) beidseitig mit LKW-Parkstreifen auszubauen. Auf über 600 Meter Länge entstehen so neue Parkmöglichkeiten für dutzende LKWs. Eine langjährige Forderung des Vorstadtvereins geht damit endlich in die Umsetzung. Der Parkdruck durch Lastwagen, insbesondere im angrenzenden Stadtteil Maiach, war in den letzten Jahren […]

Blasorchester des Vorstadtvereins gestartet

Das „Blasorchester des Vorstadtvereins Eibach-Maiach e. V.“ ist gestartet. Am 9.12.2019 stellten wir unser neues Stadtteilorchester offiziell der Presse vor. Mit aktuell 25 Musikerinnen und Musikern haben wir eine gute, spielfähige Formation, mit der wir in ein tolles neues Projekt für unsere Stadtteile starten. Das Blasorchester des Vorstadtvereins ist ein offenes Angebot und alle interessierten Blasmusiker sind herzlich eingeladen dabei mitzumachen.