5000
Einwohner
Mio. m²
Straßen
0
Stadtteile

Beiträge

Tempo 30 auf der Eibacher Hauptstraße

Seit kurzem gilt in der Mitte Eibachs, im Bereich des Altenheims und vor dem Haus für Kinder auf Höhe des „schwarzen Adler“ bis nach dem Restaurant „San Remo“ werktags Tempo 30 zwischen 7 und 18 Uhr. Autofahrer sollten derzeit besonders auf die zahlreichen neuen Tempo 30 Beschränkungen im Bereich von Schulen und Kindergärten im gesamten … „Tempo 30 auf der Eibacher Hauptstraße“ weiterlesen

Radwege-Verschwenk vor „San Remo“ wird gebaut

Ein positives Signal für die Verkehrssicherheit an der Hauptstraße gibt es trotz der weiteren Verzögerung der Sanierung der Hauptstraße dennoch. Mitte September begannen die Bauarbeiten für den vom Vorstadtverein geforderten Umbau von Fuß- und Radweg auf Höhe der Einmündung Hinterhofstraße. Die Konfliktsituation zwischen Fußweg und Radweg dort wird nun endlich entschärft. Der Radweg wird von … „Radwege-Verschwenk vor „San Remo“ wird gebaut“ weiterlesen

2018 keine Sanierung der Eibacher Hauptstraße

Wie im Juli berichtet, sollte die Zwischensanierung der Eibacher Hauptstraße schon längst abgeschlossen sein. Bürgermeister Vogel sprach in der Bürgerversammlung im März von wenigen Wochen bis zum Beginn der Bauarbeiten. Inzwischen sind 6 Monate vergangen und eine Verschiebung nach der anderen erreicht uns von SÖR. Nachdem die Ausschreibung der Stadt für die Bauarbeiten nur ein … „2018 keine Sanierung der Eibacher Hauptstraße“ weiterlesen

Bezirkstagspräsident würdigt „Schwarzen Adler“

Bezirkstagspräsident Richard Bartsch (CSU) übergab einen Scheck über 15.000 € für die extrem gelungene Restaurierung des Schwarzen Adlers im Herzen von Eibach. Der Bezirk Mittelfranken unterstützt damit eine Sanierung, die alle Aspekte des Denkmalschutzes bestens berücksichtigt und Eibach ein Wahrzeichen in seiner ganzen Pracht zurückgegeben hat.

Sanierung der Eibacher Hauptstraße verzögert sich weiter

Die zur Bürgerversammlung im März bereits für die „nächsten Wochen“ von Bürgermeister Christian Vogel angekündigte Zwischensanierung der Eibacher Hauptstraße verschiebt sich weiter. Nach unseren aktuellen Informationen laufen derzeit die Ausschreibungen und frühestens im Oktober 2018 ist mit der Baumaßnahme zu rechnen. Bereits bei SÖR beauftragt sind hingegen der Rückschnitt des Gebüschs am Fuß-/Radweg auf Höhe … „Sanierung der Eibacher Hauptstraße verzögert sich weiter“ weiterlesen