Bezirkstagspräsident würdigt „Schwarzen Adler“

Bezirkstagspräsident Richard Bartsch (CSU) übergab einen Scheck über 15.000 € für die extrem gelungene Restaurierung des Schwarzen Adlers im Herzen von Eibach. Der Bezirk Mittelfranken unterstützt damit eine Sanierung, die alle Aspekte des Denkmalschutzes bestens berücksichtigt und Eibach ein Wahrzeichen in seiner ganzen Pracht zurückgegeben hat.