Blasorchester des Vorstadtvereins gestartet

Das „Blasorchester des Vorstadtvereins Eibach-Maiach e. V.“ ist gestartet. Am 9.12.2019 stellten wir unser neues Stadtteilorchester offiziell der Presse vor. Mit aktuell 25 Musikerinnen und Musikern haben wir eine gute, spielfähige Formation, mit der wir in ein tolles neues Projekt für unsere Stadtteile starten.
Das Blasorchester des Vorstadtvereins ist ein offenes Angebot und alle interessierten Blasmusiker sind herzlich eingeladen dabei mitzumachen.

Haus der Vereine beschlossen

Der Stadtrat hat grünes Licht gegeben, der Vorstadtverein übernimmt nach dem Auszug der Freiwilligen Feuerwehr in ihr neues Gerätehaus die Immobilie am Zeitenwendeplatz. Wir bauen es zum „Haus der Vereine“, einem Bürgertreff und Begegnungszentrum im Herzen von Eibach um. Vorstadtvereinschef Michael Kraus freut sich über die Zustimmung im Rat: „Die Stadt Nürnberg unterstützt uns dabei […]

Kontakt aufnehmen

Kontakt aufnehmen So erreichen Sie uns: Telefonisch: 0911 133 9 333 (Bitte Anrufbeantworter nutzen) Per Fax: 0911 64727100 E-Mail: vorstadtverein@eibach-maiach.de   Der Vorstadtverein hat keine Geschäftsstelle mit Besucherverkehr.Bitte sehen sie daher von spontanen, persönlichen Besuchen an den Privatadressen der Vorstände ab. Nehmen Sie bitte per Mail oder telefonisch Kontakt zu uns auf.

Chronologie des Vorstadtvereins Eibach/Maiach

Wofür wir uns einsetzen und was wir erreicht haben (Auszüge): 1963: Pläne, den Eichenhain abzuholzen – Einspruch des Vorstadtvereins – der Hain bleibt erhalten! 1966 Anlage vor der kath. Kirche in schlechtem Zustand,1973 wurde dies nach langem Bemühen behoben Rednitzgrund als Naherholungsgebiet? –>Der Rednitzgrund wurde unter Landschaftsschutz gestellt 1968 Schließung der Verwaltungsaußenstelle der Stadt in Eibach […]

Vorstand und Beirat

Die Vorstände und Beiräte des Vereins werden alle 3 Jahre gewählt. Sie diskutieren in ihren Sitzungen über die aktuellen Themen und Ereignisse im Stadtteil. Alle Bürgeranliegen die uns erreichen, werden in diesem Gremium besprochen und beraten.  Wichtige Entscheidungen trifft der Vorstand nie alleine, die Beiratsmitglieder sind immer daran beteiligt. Alle Mitglieder in Vorstand und Beirat […]

Über uns

Über den Vorstadtverein Eibach/Maiach e. V. Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Arbeit. Hier haben wir einige grundlegenden Fakten über unsere Aufgaben und Tätigkeiten zusammengestellt: Was wir sind, wo wir herkommen, was wir können – aber auch was wir nicht sein können. Eine unabhängige Bürgervertretung Grundsätzlich sehen wir uns als unabhängige und permanente […]

Treten Sie dem Vorstadtverein bei!

Treten Sie dem Vorstadtverein bei! Die Durchsetzungskraft einer Bürgervertretung hängt stark von deren Mitgliederzahl ab. Unterstützen Sie uns deshalb durch Ihre Mitgliedschaft! Sie übernehmen dadurch keinerlei Verpflichtung zur aktiven Mitarbeit. Ziele und Aufgaben des Vorstadtvereins finden Sie unter auf der Seite Über uns oder in unserer Satzung unter §§ 5 – 7, die Sie hier […]

Generalversammlung 2017

Vorstand einstimmig wiedergewählt Am 24.03.2017 fand die Generalmitgliederversammlung des Vorstadtvereins Eibach-Maiach in der Sportgaststätte des DJK Eibach statt. Der langjährige Vorsitzende Michael Kraus wurde dabei zusammen mit seiner Vorstandsmannschaft einstimmig für die nächsten drei Jahre wiedergewählt: 1. Vorsitzender: Michael Kraus 2. Vorsitzender: Stephan Beer Kassenwart: Gerhard Horn Schriftführerin: Anke Kraus

Themenwoche zu Krieg, Zerstörung und Wiederaufbau

Der Vorstadtverein lädt zu vier Veranstaltungen Unsere Themenwochen im Herbst: Wegen der großen Nachfrage und dem enormen Besucherzuspruch im letzten Jahr, wiederholt der Vorstadtverein den Vortragsabend zur Zerstörung Nürnbergs sowie die Bunkerbesichtigung in der Splitterschutzanlage am Forstweiher. Als zusätzliche Veranstaltung bieten wir unseren Mitgliedern und allen Interessierten dieses Jahr auch einen Besuch im Nürnberger Garnisonsmuseum […]

Generalversammlung 2013

Am 10. April 2013 fand die diesjährige Generalversammlung des Vorstadtvereins statt. In der Sportgaststätte des DJK luden Vereinsvorsitzender Michael Kraus und sein Team zur Rückschau auf das Vereinsjahr und gaben einen Überblick auf die aktuellen Themen. In seinem Grußwort würdigte Bezirkstagspräsident Richard Bartsch die Arbeit des Vorstadtvereins im Sinne von Brauchtum und Heimat und warb […]